Eine App – viele Technologien, Teil 1 15.01.2018, 00:00 Uhr

Das Experiment

Native, hybride und Web-Apps: ein Review der unterschiedlichen Ansätze.
Der Hype um Apps für die mobilen Plattformen hat zu einer Vielfalt der technologischen Ansätze geführt. Native und plattformübergreifenden Programmiermodelle konkurrieren miteinander. Einige Entwickler schwören dagegen auf Web-Apps und sehen darin die Zukunft. Der Grund: Die Systemintegration wird immer besser. Zeit also für einen umfassenden und experimentellen Überblick.
Apps erobern zunehmend auch die Unternehmens-IT. Für uns Entwickler bedeutet dies, dass uns Aufträge der folgenden Art erreichen: Bauen Sie uns eine App für die gängigen mobilen Plattformen. So einfach der Auftrag des Kunden anmutet, so viel Komplexität steckt alleine durch unterschiedlichen Plattformen und die Vielfalt der Geräte darin. Aus Sicht der Betriebssysteme sind zumindest iOS und Android abzudecken, im Einzelfall auch noch Windows 10 Mobile.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar