Quelle: dotnetpro
Lesenswert 17.08.2020, 00:00 Uhr

Don’t call it Döner!

Dürüm drumherum: Lecker Fladenbrot mit Inhalt.
Am Wochenende mache ich Falafel gerne mal selbst. Unter der Woche muss es schneller gehen, da habe ich eine haltbare Trockenmischung im Schrank. Diese wird nach Packungsanleitung mit kochendem Wasser aufgegossen. Der Teig muss anschließend 15 Minuten quellen und kann dann zu runden Falafeln geformt werden. Diese werden in der Pfanne mit reichlich Öl goldbraun und knusprig gebraten.
Zutaten
Falafel-Trockenmischung
Fertige Dürüm-Fladenbrote
½ Dose Kichererbsen
1 Paprikaschote
Frühlingszwiebeln
½ Salatgurke
Frisches Koriandergrün
Salat
Hummus

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar