Fit und gesund im Berufsalltag 16.10.2017, 00:00 Uhr

Gesunder Entwickler, gesunder Code

Gesundheitsthemen werden in der IT-Branche nicht gerade großgeschrieben. Zeit, das zu ändern.
Dass die Berufswelt gewisse Gesundheitsrisiken bereithält, ist kein großes Geheimnis. Die IT-Branche tut sich mit der Akzeptanz dieser Tatsache aber noch schwer. So scheint es zumindest, wenn man berücksichtigt, was die Branche für die Gesundheit ihrer Beschäftigten tut oder eben auch nicht tut.
Ob der aktuell anhaltende Fitnesstrend positiv ist, darüber lässt sich sicherlich ausgiebig streiten. Wenn er dazu führt, dass mehr Menschen ihr Leben etwas aktiver gestalten, ist das ohne großen Zweifel gut. Wenn es zu einem schlechten Körpergefühl führt, dann ist das kritisch zu betrachten.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar