E-Mails beantworten mit Machine Learning, Teil 1 12.08.2019, 00:00 Uhr

Unterstützung im Support

Wie Machine Learning und Cloud-Dienste dabei helfen, E-Mails in Outlook schneller zu beantworten.
Zwei Technologien haben in den letzten Jahren maßgeblich unser digitales Zeitalter geprägt. Zum einen waren das Cloud-Dienste wie Microsoft Azure, Amazon AWS oder Google Cloud Platform, zum anderen das wieder in Mode gekommene Machine Learning.
Und während in der Vergangenheit das Thema Machine Learning regelmäßig für kurze Zeit angesagt war, um anschließend wieder in der Versenkung zu verschwinden, hat sich diese Technologie inzwischen in unterschiedlichsten Bereichen breitgemacht. Sie hat endgültig ihren Platz in der Reihe gängiger digitaler Werkzeuge gefunden.

dotnetpro

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt dotnetpro-plus-Kunde
  • 2 Monate Gratis testen
  • Über 4.000 qualifizierte Fachartikel
  • Auf jedem Gerät verfügbar