Digitale Sicherheit 14.09.2020, 08:15 Uhr

Steganos: Neue Software-Generation 22

Der auf Datenschutz und digitale Privatsphäre spezialisierte Berliner Softwarehersteller Steganos hat die neue Generation 22 seiner Software-Produktfamilie präsentiert.
(Quelle: steganos.com )
Sie kommt mit zahlreichen neuen Features, komplett neuen Android- & iOS-Apps sowie einer über alle Produkte hinweg optimierter Performance. Den Kern der Generation 22 bildet die Steganos Privacy Suite 22, welche sowohl Steganos Passwort-Manager 22 als auch Steganos Safe 22 beinhaltet. Beide Programme sind in der Generation 22 auch weiterhin separat erhältlich. Steganos bietet damit einen Komplettschutz für Dokumente, Bilder und Passwörter. Sensible Daten wie Geschäftsberichte, TAN-Listen oder Urlaubsfotos lassen sich am PC, im Netzwerk und in der Cloud komfortabel verschlüsseln.
Als zentrales Produkt der Steganos-Produktfamilie umfasst die Privacy Suite 22 die Programme Steganos Safe 22 und Steganos Passwort-Manager 22. Dank optimierter Performance bietet die Steganos Privacy Suite 22 nun ein noch weiter verbessertes Komplettpaket für die digitale Sicherheit in verschiedensten Situationen.
Per Knopfdruck schützt Steganos Safe 22 sensible Daten aller Art auf dem PC, im Netzwerk oder in der Cloud mit 384 Bit-AES-XEX-Verschlüsselung mit AES-NI Hardware-Beschleunigung. Steganos Safe 22 bietet somit Schutz für alle digitalen Unterlagen, die nicht von Dritten gesehen werden sollen. Neu in Generation 22 sind unter anderem eine Notfall-Passwort-Funktion für Hinterbliebene, der neue Backup-Helper sowie die Steganos Shredder Integration.
Der Steganos Passwort-Manager 22 vereint alle Passwörter von AnwenderInnen an einem einzigen Ort und bietet die Möglichkeit, jederzeit nach Bedarf "unknackbare" Passwörter erstellen zu lassen. Neben lokalen Speichermöglichkeiten auf dem eigenen PC kann die Passwortliste auch unkompliziert in der Cloud oder auf dem eigenen Smartphone verwahrt werden. Dafür kommt erstmals die komplett neu entwickelte Passwort-Manager-App zum Einsatz – sie bietet Auto-Fill-Optionen für sämtliche Apps und Browser auf Endgeräten. Zudem bietet die Generation 22 eine verbesserte Suchfunktion sowie eine optimierte Benutzeroberfläche.

Die Neuerungen im Überblick:

AutoFill in allen Browsern und App-Favoriten mit den neuen iOS & Android Passwort-Manager Apps
  • Vereinfachte Kategorisierung von Einträgen
  • Optimierte Benutzeroberfläche mit Gruppierungsoptionen
  • Verbesserte Such-Funktion
  • Browser-Plug-in für Microsoft Edge
  • Notfall-Passwort-Funktion für Hinterbliebene
  • Neuer Backup-Helper
  • Steganos Shredder Integration


Das könnte Sie auch interessieren