Microsoft, Qualcom Technologies
26.05.2021, 11:10 Uhr

Project Reunion, Snapdragon Developer Kit und mehr

Qualcom Technologies hat das Snapdragon Developer Kit angekündigt. Außerdem kommen neue Vorschauversionen von Project Reunion sowie Windows Terminal und der Windows Package Manager 1.0.
(Quelle: Microsoft.com )
Das Snapdragon Developer Kit ist eine relativ kostengünstige Einheit, mit der Entwickler ihre Anwendungen für das Portfolio von Windows 10 auf Arm-basierten PCs mit Qualcomm Snapdragon Compute-Plattformen testen und optimieren können. Das Gerät kommt in einer praktischen Desktop-Konfiguration und soll die Einstiegshürden für Entwickler zu senken, die ihre Windows 10 on Arm-Apps auf die native Unterstützung von ARM64 portieren wollen. Unabhängige Software-Anbieter benötigen Hardware, um native ARM64-Apps unter Windows 10 on Arm zu testen, und das Snapdragon Developer Kit ist eine kostengünstige neue Option für Entwickler. Die Geräte sollen ab diesem Sommer im Microsoft Store erhältlich sein.

Project Reunion

Mit der Project Reunion 0.8-Vorschau können Entwickler ihre Windows-Apps nahtlos sowohl für Client- als auch für Cloud-Endpunkte erstellen und modernisieren. Um damit zu starten, installieren Sie die Visual-Studio-Vorlage Project Reunion, welche Zugriff auf die benötigten Projektvorlagen und APIs bietet, darunter modernen Interaktionen und UX mit WinUI 3, verbesserte Systemleistung und Akkulaufzeit. Dabei baut alles auf die bestehenden Desktop-Funktionen (aka Win32) auf, die schrittweise und viel schneller übernommen werden können, da sie vom Windows OS entkoppelt sind. Mehr über Project Reunion erfahren Sie auf GitHub.

WinML

Windows Machine Learning, kurz WinML, ist eine geräteinterne ML-API für den Einsatz von ML-Modellen in Windows-Anwendungen. WinML stellt Entwicklern APIs zur Verfügung, die Entwicklungs- und Wartungskosten reduzieren sollen, indem sie hardwarespezifische Optimierungen, Prozessplanung und Speicherisolierung im Auftrag des API-Aufrufers handhaben. WinML unterstützt laut Microsoft wichtige Windows-Funktionen und -Anwendungen, wie zum Beispiel Tintenerkennung und Fotos, sowie innovative Erlebnisse von Softwareanbietern wie Adobe, GE Healthcare und anderen. Mehr über WinML erfahren Sie hier.

Windows-Paket-Manager 1.0

Mit de, Windows Package Manager 1.0 lassen sich Pakete unter Windows 10 installieren, aktualisieren und importieren. Das Microsoft Community Repository umfasst derzeit bereits über 1.400 Pakete. Gleichzeitig taugt der Manager auch zum deinstallieren und exportieren von Programmen. Die neue Windows Package Manager Manifest Creator Preview soll es Benutzern erleichtern, Pakete an das Community Repository zu übermitteln oder in CI/CD-Pipelines einzubinden, um Releases zu automatisieren.
Auch die Referenzimplementierung des neuen Windows Package Manager REST APIs steht bereit. Die Referenzimplementierung und alle Tools sind Open Source auf GitHub zu finden. Weitere Infos über den Windows Package Manager 1.0, das Microsoft Community Repository und die Windows Package Manifest Creator-Vorschau finden Sie im Windows Command Line Blog.

Windows Terminal 1.9 Preview

Die neue Vorschauversion von Windows Terminal hat eine neue Funktion namens "Quake Mode", mit der Entwickler ein neues Terminalfenster mit einem einfachen Tastaturkürzel von überall in Windows öffnen können. Zusätzlich hat das Terminal eine neue Einstellungs-UI, die Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihre Einstellungen zu bearbeiten, ohne eine JSON-Datei zu verwenden. Man kann seinen Standard-Terminalemulator auch auf Windows Terminal innerhalb von Windows einstellen, was bedeutet, dass jede Befehlszeilenanwendung automatisch innerhalb von Windows Terminal gestartet wird und nicht über die traditionelle Konsole. Vor dieser Einstellung wurden alle Befehlszeilenanwendungen in der ursprünglichen Konsole geöffnet. Jetzt kann der Benutzer wählen, in welchem Terminal diese Anwendungen gestartet werden, wodurch die Windows-Umgebung noch anpassbarer wird. Mehr über die neue Vorschauversion erfahren Sie auf dieser Seite.


Das könnte Sie auch interessieren