Microsoft 14.07.2020, 17:54 Uhr

Windows-Unterstützung für PHP wird eingestellt

Ab der kommenden Version 8.0 von PHP wird die Skriptsprache PHP unter Windows nicht mehr unterstützt.
(Quelle: Lauer )
Die PHP-Versionen 7.2, 7.3 und 7.4 will Microsoft unter Windows noch so lange pflegen, wie diese auch von den PHP-Entwicklern noch offiziell mit Updates versorgt werden. So lange werden Webentwickler unter Windows PHP noch im Zusammenspiel mit dem Internet Information Server (IIS) nutzen können. Ab Version 8.0 wird Microsoft keine eigene Variante für Windows mehr anbieten.
Laut Sara Golemon, die unter anderem als Release Manager für PHP 8.0 arbeitet, hat angedeutet, dass die Community ohne Beteiligung von Microsoft eine Windows-Alternative für PHP 8.0 erarbeiten kann.
Weitere Informationen zum Ende von PHP auf Windows-Rechnern lesen Sie in der Mailingliste, in der Dale Hirt, dem Projektmanager für PHP bei Microsoft den Ausstieg offiziell verkündet hat und auch die oben genannte Aussage von Sara Golemon nachzulesen ist.

Das könnte Sie auch interessieren