OpenTelemetry 04.08.2020, 10:34 Uhr

Erste Beta von OpenTelemetry.NET veröffentlicht

Nachdem OpenTelemetry für andere Sprachen bereits seit Ende März als Beta verfügbar ist hat jetzt auch die .NET-Version die Beta-Phase erreicht. Entwickler können nun damit beginnen, das OpenTelemetry .NET SDK in Anwendungen und Bibliotheken zu integrieren.
(Quelle: opentelemetry.io )
OpenTelemetry stellt die Bibliotheken, Agenten und andere Komponenten bereit, die Sie benötigen, um Telemetrie-Daten von Diensten zu erfassen, um diese besser beobachten, verwalten und debuggen zu können. Insbesondere erfasst OpenTelemetry Metriken, verteilte Traces, Ressourcen-Metadaten und Protokolle von Backend- und Client-Anwendungen und sendet diese Daten dann zur Verarbeitung an Backends wie Prometheus, Jaeger, Zipkin und andere.
Die Zusammenarbeit der OpenTelemetry .NET-Community mit den .NET-Teams bei Microsoft hatte zum Ziel, ein OpenTelemetry-kompatibles API als Teil der .NET-Laufzeit zu erarbeiten. Dieser Workstream ist nun abgeschlossen, und ab der aktuellen Beta-Version kann das .NET Activity API als OpenTelemetry Tracing API verwendet werden.
Die neue offizielle Empfehlung der OpenTelemetry.NET-Gemeinschaft lautet, das .NET-Aktivitäts-API als OpenTelemetry Tracing-API zu verwenden. Dies ermöglicht es Benutzern, OpenTelemetrie-kompatible Traces zu erzeugen, indem sie ein Standard-API verwenden, ohne externe Abhängigkeiten zu berücksichtigen. Das .NET-Aktivitäts-API wird als Teil des Pakets System.Diagnostics.DiagnosticSource ausgeliefert und kann in allen unterstützten .NET-Versionen verwendet werden - einschließlich .NET Framework 4.5.2 und höher sowie .NET Core 2.1 und höher.
Für Benutzer, die bereits mit der OpenTelemetry-Terminologie vertraut sind und sich daran halten wollen, bietet das OpenTelemetry-API-Paket eine Kompatibilitätsschicht. Diese ist als dünne Schicht über der .NET Activity aufgebaut und stellt OpenTelemetry-Spezifikationsprimitive wie Span zur Verfügung. Ein detaillierter Vergleich der OpenTelemetry Trace API und der .NET Activity API ist hier zu finden.
Weitere Details zum OpenTelemetry SDK und der Zusammmenarbeit mit dem .NET Activity API sowie der Neuerungen in der aktuellen Beta-Version lesen Sie in diesem Beitrag von Ankit Srivastava.

Das könnte Sie auch interessieren