11.12.2007, 00:00 Uhr

Power Toys für .NET 3.5 Compact CTP

Sechs Tools helfen bei der Konfiguration und der Diagnose des .NET Compact Framework 3.5 CTP.
Voraussetzungen für den Einsatz der Power Toys sind Visual Studio 2008 oder .NET Compact 3.5 unter Windows XP oder Vista. Die folgenden Tools sind im Paket enthalten:

Remote Performance Monitor, GC Heap Viewer, NETCF CLR Profiler, App Configuration Tool (NetCFcfg.exe), NETCF ServiceModel Metadata Tool, Remote Logging Configuration Tool, NETCF Network Log Viewer


Das könnte Sie auch interessieren