Microsoft 08.09.2020, 08:42 Uhr

Azure Spring Cloud ist verfügbar

Der Virtualisierungsspezialist VMware und Microsoft haben gemeinsam die allgemeine Verfügbarkeit der bereits im Oktober 2019 angekündigten Azure Spring Cloud bekanntgegeben.
(Quelle: azure.microsoft.com )
Spring für Java und java-basierte Plattformen ist in den vergangenen Jahren zu einem der meistgenutzten Frameworks für die einfache Entwicklung von Apps und webbasierten Anwendungen geworden. Als quelloffenes System macht es die Programmierung von Java-Anwendungen schneller, einfacher und sicherer.
Mit Azure Spring Cloud können sich Entwickler vollständig auf den Aufbau ihrer Geschäftslogik konzentrieren und müssen sich nicht um das komplexe Management ihrer Infrastruktur und Middleware kümmern. Denn Microsoft Azure übernimmt die dynamische Skalierung sowie Patches, Sicherheit, Compliance und Hochverfügbarkeit. So braucht es nur wenige Schritte, um Spring-Boot-Anwendungen in der Cloud zu entwickeln, bereitzustellen und zu skalieren.
In diesem Blog-Beitrag hat Microsoft die Vorteile des Spring-Frameworks und der Azure Spring Cloud beschrieben.

Das könnte Sie auch interessieren