Microsoft 22.08.2019, 11:59 Uhr

Bug-Bounty-Programm zu Chromium-Edge

Wer sicherheitsrelevante Fehler in der Beta-Version oder der Developer Preview von Chromium-Edge nachweist, erhält zwischen 1.000 und 30.000 US-Dollar Prämie.
(Quelle: microsoft.com )
Bekanntlich entwickelt Microsoft den Browser Edge gerade komplett neu auf der Open-Source-Basis Chromium. Seit kurzem wurde dazu offiziell der Beta-Test gestartet. Gleichzeitig hat Microsoft ein Bug-Bounty-Programm aufgelegt, welches für gefundene und dokumentierte Sicherheitslücken in Chromium-Edge Prämien zwischen 1.000 und 30.000 US-Dollar auslobt. Prämiert werden laut Ausschreibung nur Sicherheitslücken, die in der Betaversion oder der Developer Preview von Edge nachgewiesen werden. Für den ebenfalls auf Chromium aufsetzenden Browser Chrome bietet Google das Chrome Vulnerability Reward Program, welches bis zu 150.000 US-Dollar Prämie für gefundene Sicherheitslücken verspricht.
Alle Infos zum Bug-Bounty-Programm von Microsoft finden Sie auf dieser Seite. Die Regeln zu Googles Chrome Vulnerability Reward Program finden Sie hier. Wer einfach nur die aktuelle Beta-Version von Chromium-Edge downloaden möchte kann das über diese Webseite tun.


Das könnte Sie auch interessieren