GitHub Actions 13.08.2019, 11:01 Uhr

CI/CD Workflows kostenfrei für öffentliche Repositories

GitHub Actions unterstützt nun CI/CD Workflows kostenfrei für öffentliche Repositories.
(Quelle: https://github.blog/2019-08-08-github-actions-now-supports-ci-cd/ )
GitHub Actions ist ein API auf GitHub: Es erlaubt Workflows zu definieren, die sich durch alle GitHub-Events aktivieren lassen. Die Ausführung wird durch GitHub verwaltet und abgesichert, der Entwickler bekommt umfangreiches Feedback. Mit GitHub Actions werden die Workflowschritte nun Code in einem Repository. Damit lassen sich Software Development Practices erstellen, teilen, wiederverwenden und forken.
Seit der Ankündigung von GitHub Actions im vergangenen Jahr haben Entwickler tausende Workflows erstellt und ihr Feedback an GitHub gegeben: beinahe alle Beta-Tester wünschten sich CI/CD. Und das hat GitHub nun angekündigt. Der Launch ist für den 13. November 2019 geplant. Bis dahin kann die kostenlose Beta-Version noch getestet werden. Übrigens unterstützen die GitHub Actions nun mehr Sprachen und Frameworks, einschließlich Node.js, Python, Java, PHP, Ruby, C/C++, .NET, Android und iOS.
Weitere Informationen finden Sie in diesem Blog-Post von Nat Friedman, die Anmeldung zur Beta ist möglich unter https://github.com/features/actions.


Das könnte Sie auch interessieren