Dankeschön an unsere Abonnenten 10.12.2012, 00:00 Uhr

Der Entwickleralmanach 2012 gratis

Detaillierte Informationen zu den neuen Microsoft-Produkten werden auf der Professional Developer Conference (PDC) veröffentlicht.
Noch sind von den neuen Produkten nur die Code-Namen bekannt. Das neue Windows Client-Betriebsystem wird "Longhorn" genannt, der neue SQL Server "Yukon" und die zweite Version der Entwicklungsumgebung Visual Studio .NET heißt "Whidbey".

Traditionell gewährt Microsoft auf der Professional Developers Conference (PDC) detaillierte Einblicke in ihre neuen Technologien und Produkte. Für dieses Jahr verspricht das Unternehmen aus Redmond gleich drei neue vorzustellen.

Die PDC findet 26. bis 30. Oktober in Los Angeles statt. Die dotnetpro wird live von der Konferenz berichten.

Info:
http://msdn.microsoft.com/events/pdc/


Das könnte Sie auch interessieren