Microsoft 01.04.2019, 20:45 Uhr

.NET Core Workers als Windows Services

Mit .NET Core 3.0 kommt ein neuer Typ von Application-Template namens Worker Service.
(Quelle: Microsoft.com )
Mit dem neuen Application-Template Worker Service in .NET Core 3.0 kann man lang laufende Services in .NET Core schreiben und als Windows Service laufen lassen. Wie das klappt erklärt Microsoft-Mitarbeiter Glenn Condron in einem Blog-Beitrag im ASP.NET Blog Schritt für Schritt in Wort und Bild.
Wer das neue Template ausprobiert hat kann eventuelle Fehlfunktionen sowie Anregungen auf GitHub melden unter https://github.com/aspnet/AspNetCore/issues/new/choose.


Das könnte Sie auch interessieren