Skillotron 30.01.2020, 12:26 Uhr

Quiz für Programmierer

Bei Skillotron können Programmierer Ihr Wissen in 21 unterschiedlichen Bereichen testen.
(Quelle: skillotron.com )
Die englischsprachige, offene Gamification-Webseite Skillotron (skillotron.com) kitzelt bei Programmierern und Entwicklern die Lust am Wettbewerb heraus. In der Quiz-Datenbank stecken inzwischen über 2.000 Fragen in 21 Rubriken. Darunter findet man neben .NET (207 Fragen) auch JavaScript (371 Fragen), Python ( 61 Fragen) und DevOps (46 Fragen). Neben etlichen weiteren Programmiersprachen gibt es auch Fragen zu Projektmanagement-Technologien bis hin zur Geschichte der IT oder English for IT.
Jeder Teilnehmer, der sich registriert darf eigene Fragen/Antworten einreichen, so dass die Datenbank nach Prüfung der Fragen/Antworten durch einen Moderator permanent anwächst.
Jede Spielsitzung stellt zehn Fragen zur gewählten Technologie. Bei acht von zehn richtig beantworteten Fragen erreichen Skillgamer das nächste Level. Für richtige Antworten und Aufstiege ernten Teilnehmer Punkte; alle Spieldaten landen im Profil und wer mag, teilt sie auf sozialen Netzwerken.
Ursprünglich wurde Skillotron als kleines Projekt ins Leben gerufen, damit die weltweit verteilten IT-Experten von DataArt sich miteinander messen können. Programmierer programmieren aber gern – schnell wuchs die offene Seite an.


Das könnte Sie auch interessieren