Microsoft 04.09.2017, 07:45 Uhr

UWP Community Toolkit 2.0 freigegeben

Mit der neuen Version des UWP Community Toolkits ebnet Microsoft den Weg zum neuen Fluent Design.
Die kommende Version von Windows 10 soll im neuen Fluent Design gestaltet sein. Damit auch die UWP Apps externer Entwickler das neue Design für ihre Programme nutzen können, wurde die neue Version 2.0 des UWP Community Toolkit entsprechend angepasst.
Weitere Neuerungen sind beispielsweise das  InAppNotification control, ein neues TextToolbar control zur Eingabe von formatieren Texten, ein verbesserter Expander und das neue LayoutTranformControl, das aus dem WinRT XAML Toolkit übernommen wurde.
Auch die von Microsoft im Windows Store angebotene Beispielanwendung wurde aktualisiert.
Weitere Informationen zum UWP Toolkit finden Sie im Beitrag von Nikola Metulev im Windows Blog sowie auf der GitHub-Seite zum UWP Toolkit. Eine Liste aller Verbesserungen in Version 2.0 liefert diese Seite.





Das könnte Sie auch interessieren