.NET Day Switzerland 2019 16.04.2019, 11:05 Uhr

Konferenz für Software-Entwickler in der Schweiz

Zum dritten Mal wird der .NET Day Switzerland in Zürich in der Schweiz veranstaltet. Am 28. Mai 2019 bietet die unabhängige Konferenz Softwareentwicklern, -Experten und -Architekten ein hochkarätiges Programm an.
(Quelle: www.dotnetday.ch )
Rund um die Themen Softwarearchitektur, Serverless Computing, .NET, NET Core, C#, F#, ASP.NET Core, Blazor, Azure und vielen mehr, stellen Ende Mai die Sprecher des .NET Day Switzerland ihre Erkenntnisse, Tipps und Zukunftsprognosen aus der Welt der Microsoft Softwareentwicklung vor. Neben spannenden Referaten teilen die Sprecher ihr Know-how zu den neusten Themen und geben darüber hinaus tiefe Einblicke in die Entwicklerszene. Des Weiteren bietet dieser Tag Raum für Diskussionen mit den Referenten und mehr als 300 Teilnehmern, welche sich an diesem Tag in Zürich treffen. Sowohl für erfahrene Experten des Fachgebietes, wie auch Greenhorns der Branche, bietet die Veranstaltung die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen, interessante Diskussionen zu führen, auf Jobsuche zu gehen und sein Netzwerk zu erweitern.
Vier Highlights des Tages sind:
Speaker Kathleen Dollard – Kathleen liebt das Coding, es zu unterrichten und darüber zu sprechen. Sie hat eine Vielzahl von Artikeln geschrieben, ein Buch herausgebracht und auf zahlreichen Konferenzen weltweit gesprochen. Sie ist Mitglied des .NET Core-Teams bei Microsoft und arbeitet an der .NET Core-CLI, dem SDK, C# und Visual Basic.NET. Sie ist immer bereit, den Entwicklern zu helfen, den nächsten Schritt bei der Erkundung der wunderbaren Welt des Codes zu unternehmen.
Speaker Donovan Brown – Donovan ist Principal DevOps Manager im Cloud Developer Advocacy-Team von Microsoft. Bevor er zu Microsoft kam, war Donovan sieben Jahre lang als Prozessberater und Certified Scrum Master tätig. Entwicklerwerkzeuge sind sein Ding. Donovan hat die ganze Welt bereist und Unternehmen in den USA, Kanada, Indien, Deutschland und Grossbritannien bei der Entwicklung von Lösungen unterstützt, bei denen Agile Practices, Visual Studio und Team Foundation Server in so unterschiedlichen Branchen wie Kommunikation, Gesundheitswesen, Energie und Finanzdienstleistungen eingesetzt werden.
Speaker Laurent Bugnion – Laurent ist Senior Cloud Developer Advocate für Microsoft. Fast zehn Jahre hat er bei den führenden Unternehmen im Bereich Microsoft Technologies, IdentityMine und Valorem gearbeitet. Er ist einer der führenden Experten für XAML- und C# -basierte Entwicklung. Er entwickelt für Azure, Windows, WPF, Xamarin (iOS und Android) und ASP.NET. Bevor Laurent zu Microsoft kam, war er von 2007 bis 2017 Microsoft Most Valuable Professional für Windows-Entwicklung, ab 2013 Microsoft Regional Director und ab 2015 Xamarin Most Valuable Professional. Er ist ausserdem Autor des bekannten Open Source-Frameworks MVVM Light für Windows, WPF, Xamarin und des beliebten Pluralsight-Referenzkurses über MVVM Light.
Speaker Thomas Claudius Huber – Thomas ist Senior Principal Consultant bei Trivadis und Microsoft MVP für Windows-Entwicklungen. Er arbeitet als Entwickler, Berater und Trainer in den Bereichen .NET, C#, TypeScript, XAML und Azure. Thomas ist ein bekannter Sprecher und Pluralsight Autor. In seinen Bereichen hat er mehrere Fachbücher geschrieben, darunter ein umfangreiches Handbuch für Windows Presentation Foundation und ein Handbuch zur Entwicklung mit TypeScript.
Weitere Informationen zu den insgesamt 22 Speakern finden unter: https://dotnetday.ch/index.html#speakers. Die Webseite zum Event mit einer Möglichkeit sich anzumelden finden Sie unter www.dotnetday.ch.


Das könnte Sie auch interessieren