GlobalSign 24.07.2019, 21:17 Uhr

IoT-Entwicklerprogramm und -portal

Das neue IoT-Entwicklerprogramm und IoT-Entwicklerportal von GlobalSing soll helfen die IoT-Sicherheitsintegration zu optimieren und Markteinführungszeiten zu verkürzen.
(Quelle: globalsign.com )
GlobalSign hat ein IoT-Entwicklerprogramm auf den Markt gebracht. Es unterstützt Entwickler bei der Integration von Geräteidentitäten, um die Sicherheitsvorkehrungen für IoT- und industrielle IoT (IIoT) -Ökosysteme zu verbessern. Eine Schlüsselkomponente dieses Programms ist das IoT-Entwicklerportal. Es bietet eine zentrale Stelle, an der Entwickler auf alle Tools zugreifen können, die sie für eine erfolgreiche Integration der auf Public Key Infrastructure (PKI) basierenden Geräteidentität als Teil ihrer IoT-Sicherheitskomponenten brauchen. Das Portal enthält einen vollständigen Satz von Integrationstools wie ein SDK, Client-Bibliotheken, Dienstprogramme, API-Dokumentation und Integrationsanleitungen, um die Integration der PKI-basierten Identität in IoT-Geräte und Endpunkte aller Art zu beschleunigen.
Nisarg Desai, Director Product Management, IoT bei GlobalSign: „Das IoT-Entwicklerportal von GlobalSign ist das ideale Zentrum für IoT-Sicherheitsinformationen, über das Entwickler mit unserem IoT Solutions Group-Team interagieren. Hier können sie ihren Proof of Concept (PoC) mit kostenlosen digitalen X.509-Testzertifikaten entwickeln und testen. Darüber hinaus bekommen sie Hilfestellung was zum erfolgreichen Bereitstellen von Gerätidentitäten erforderlich ist. Die Validierung eines PoC mithilfe von aktiven Zertifikaten auf den Geräten des Kunden erleichtert die Skalierung für den Betrieb auf Produktionsniveau.“
Das IoT-Entwicklerportal richtet separate und private Extranet-Bereiche für einzelne Organisationen ein. Dieses Vorgehen wahrt die Geheimhaltung jedes Projekts bis zur Fertigstellung respektive der Offenlegung. Das IoT-Entwicklerportal speichert sämtliche Ressourcen an einem Ort, bietet Integrationsrichtlinien, stellt aktive Testzertifikate zur Verfügung und ermöglicht so einen kostenlosen PoC für die sichere Integration der Geräteidentität.
Zu den wichtigsten Funktionen des IoT-Entwicklerprogramms und -Portals von GlobalSign gehören:
  • Alle erforderlichen Dokumente, um ein Produkt vom PoC bis zur Fertigstellung zu validieren: Integrationsanleitungen, Testtools, Produktspezifikationen, Beispielcode, RESTful APIs-Spezifikationen und andere Informationen zur IoT-Geräteidentität.
  • Entwickler wahren die Vertraulichkeit ihres Projekts über ein separates und privates Extranet, sodass Projekte im Stealth-Modus bleiben können.
  • Benutzer können ein GlobalSign-Konto anfordern und aktive Zertifikate zum Testen der Sicherheit ihrer in der Entwicklung befindlichen IoT-Geräte zu bekommen.
Sichere Kommunikation mit dem IoT-Team von GlobalSign, wenn es um spezifische Fragen geht.Mehr über das IoT-Entwicklerprogramm und -Portal von GlobalSign erfahren Sie auf dieser Seite.


Das könnte Sie auch interessieren