29.11.2007, 00:00 Uhr

Open-XML-Dateien in Office Mobile öffnen

Das neue Update von Windows Office Mobile bringt Open-XML-basierte Dateiformate für Mobile-Office-Anwendungen.
Seit kurzem bietet Microsoft ein Update für Office Mobile an. Wichtigste Erweiterung der neuen Version 6.1 sind die Open-XML-Dateiformate für die Mobile-Ableger von Word, Excel und Powerpoint. Damit können mobile Geräte jetzt auch Dokumente anzeigen, die mit Office 2007 erstellt wurden.

Die neuen Dateiformate verringern laut Microsoft die Dateigröße, erhöhen Sicherheit und Zuverlässigkeit und verbessern die Integration mit externen Quellen. Weitere Verbesserungen sind die bessere Darstellung von Diagrammen in Excel Mobile, die Anzeige von von SmartArt in PowerPoint Mobile und das Anzeigen und Extrahieren von Dateien aus komprimierten ZIP-Ordnern.


Das könnte Sie auch interessieren