Visual Basic .NET & WPF 10.11.2020, 09:46 Uhr

Simples WPF-Binding mit VB.NET

Der italienische Entwickler Padanian demonstriert anhand eines minimalen praktischen Beispiels, wie einfach das Anbinden von Nutzereingaben an Variablen mit VB.NET und der Windows Presentation Foundation sein kann.
(Quelle: codeproject.com, B. Lauer )
Hintergrund: Die Verwaltung der Benutzeroberfläche kann zeitaufwendig sein und zu Frustrationen führen, insbesondere wenn ein Projekt aus mehreren gleichzeitigen Threads besteht, von denen jeder seinen eigenen Teil aktualisieren muss. In Zeiten, in denen Daten schnell in das Projekt hinein und aus dem Projekt heraus fließen, muss der Benutzer wichtige Variablen schnell aktualisieren können. Unabhängig davon, ob es sich dabei um volatile Börsenkurse oder die Wasserdurchflussrate in einem Rohr handelt: Je schneller die Aktualisierung der UI dieser Eigenschaft erfolgt, desto schneller reagiert der Benutzer darauf. Wird auf dieselbe Eigenschaft von verschiedenen Teilen des Projekts aus zugegriffen, wird die Aktualisierung der UI in Echtzeit mühsam und zur Fehlerquelle. Padanian erklärt anhand eines kleinen Projektes, wie man den Eigenschaftswert an seine Darstellung auf der Benutzeroberfläche bindet.
Es gibt mehrere ausführlichere Beispiele im Internet, obwohl die meisten von ihnen sich mit C# befassen und andere derart kompliziert anglegt sind, dass es äußert aufwändig ist ihnen zu folgen. Der Ansatz des Projekts von Padanian konzentriert sich auf Einfachheit und Wesentlichkeit, nicht nur zum Nutzen bislang mit WPF unerfahrener VB.NET-Entwickler.
Das Projektbeispiel hat eine minimale äußerst übersichtliche Benutzeroberfläche. Mit wenigen Zeilen Code bindet Padanian die Nutzereigenschaften an eine Variable und lässt diese unverzüglich wieder auf dem Bildschirm anzeigen – der Quellcode steht zum Download bereit. Dabei, so sagt er selbst, ist es auch interessant zu sehen, wie einfach und kompakt es ist, Binding in VB.NET zu programmieren, insbesondere wenn man es mit C# vergleicht.

Das könnte Sie auch interessieren